Elternvortrag und Workshop in der Grundschule zum Thema: Gefahren im Internet

Nach dem interessanten Elternvortrag von Herrn Klas Kratzer am 26. Juni, in dem es um Gefahren im Internet ging, fand am 11. Juli ein Workshop speziell für Grundschulkinder zum Thema statt. Eigens aus Wien war Herr Alexander Schmelzer für die Klasse 4 a angereist, der in Österreich schon lange Orientierungshilfe bei den Themen "Sicheres Internet", "sinnvolle PC-Nutzung" und "soziales Lernen" anbietet.

Anhand spielerischer Beispiele aus ihrem Leben besprachen die Schüler für sie wichtige Themen wie Privatsphäre, Soziale Netzwerke (Instagram, Whatsapp ...), Tipps und Regeln für die Internet- und Handynutzung.

Das Besondere: Herr Schmelzer gestaltete diesen Workshop komplett ohne elektronische Medien!

Vielen Dank an Alexander Schmelzer, der dieses Angebot kostenlos für unsere Schüler anbot, Gernot Reuß und Volker Stöhr für seine Vermittlung!

knöll1