Arbeiten mit Keynote auf dem IPAD

Die 8. Klasse recherchiert zur Weimarer Republik.

8a8a28a1

Pancake-Thursday

Am 20.02.20 war in St.-Georg der Pancake-Thursday!!! Die Klasse 3 a backte gemeinsam mit der 9 d nach alter englischer Faschingstradition yummy pancakes!!!

Danke an Frau Pöbl und unsere großen Helfer!

c1

 

Influenzer - ein traumberuf?

Die 7c recherchiert und lernt dabei  Präsentationen mit Keynote und Power-Point zu erstellen. 

zip3zip2zip1

 

Besuch beim „Ernährungshandwerker“

Im Rahmen des Projektes „Ernährungshandwerker“ besuchte die Soziales-Gruppe der 9. Klasse von Frau Pöbl die Bäckerei Cumpanum in der Annastraße.

Wir durften ein leckeres Vollkornbrot selber herstellen und bekamen Einblicke in das Handwerk des Bäckers.

Besonders beeindruckt hat uns das nachhaltige Konzept dieses Betriebes.

Vielen Dank an das Team der Bäckerei Cumpanum!

ca1

 ca3  ca2

 

Das neue jahr beginnt digital

Die 1. Klasse bekommt gleich zu Beginn des neuen Jahres eine Einführung im Umgang mit dem Tablett. Sie lernen die Bedienung und dürfen Fotos für den Unterricht machen. In der 3. und 4. Klasse können die Schüler dann  AG´s zum Thema sinnvolle Computernutzung besuchen. Hier werden Themen wie Sicherheit im Internet, Datenschutz, persönliche Daten schützen, Nutzung des Computers für schulische Zwecke und der Erwerb des Medienführerscheins unterrichtet.

erstipad3 erstipad2 erstipad

 

Schöne Ferien,
Frohe Weihnachten
und einen guten Start ins neue Jahr

wünscht das Team der St.-Georg Grund- und Mittelschule!

fe1

 

Weihnachtliche Spendenaktion - "Sei ein Glücksbringer"

Der Malteser Hilfsdienst sammelt jedes Jahr eine Sammelaktion im ganzen Stadtgebiet Augsburg. Gesammelt werden Lebensmittel, Malsachen und Kuscheltiere für bedürftige Familien in Rumänien. Unsere Schule spendete dieses Jahr viele Pakete, die der Malteserdienst abholte. Vielen Dank an alle Spender!

rumänien

  

Der Nikolaus war im Haus

Wie jedes Jahr besuchte am Freitag der Nikolaus die Grundschulkinder, die sich sehr freuten und ihn mit einem Lied begrüßten.

niko19niko20

Das Märchenzelt war zu Besuch

Auch in diesem Advent besuchte das Mobile Märchenzelt von Matthias Fischer wieder die St.-Georg-Schule. Am prasselnden Feuer und mit einem leckeren heißen Punsch in der Hand genossen wir die wohlige Wärme im Zelt und lauschten gespannt den Märchen aus aller Welt…

märchen00märchenzelt00

Es  Weihnachtet in unserer Schule

y2y1

x3

 

Flatscreen und Co unter die Lupe genommen

Wir setzten uns einen ganzen Nachmittag in Theorie und Praxis mit den Stoffen und Materialien, die für die Herstellung eines Flatscreens benötigt werdn auseinander. Wir lernten die Stoffe selbst kennen, erfuhren etwas über die Geschichten, Orte und Menschen die hinter diesen Materialien stehen. Schließlich durften wir selber einen Flatscreen auseinander bauen.

z2z7

z4z1

z5z3

 

Führung durch die Backstube der Bäckerei Schubert

Einige interessierte Schüler*innen aus den 7. Klassen konnten am 13. November an einer sehr spannenden Führung durch die wohlduftende Backstube der Bäckerei Schubert teilnehmen. Sie hatten die Möglichkeit den gesamten Ablauf, zum Beispiel einer Breze, von den Rohstoffen aus den Silos bis hin zum Endprodukt und dem anschließenden Verkauf der Ware im Café Himmelgrün nachzuverfolgen.

Es war ein toller Nachmittag. Wir bedanken uns herzlich bei der Bäckerei Schubert, dass wir die Möglichkeit bekommen haben, einmal hinter die Kulissen schauen zu dürfen.  

ti1ti2

Projektwoche zum Thema Nachhaltigkeit

Vom 11. - 15. November stand in unserer Schule alles unter dem Motto Nachhaltigkeit, Recycling und Umweltschutz. Die Schüler erfuhren z. B. wie und wo Billigklamotten produziert werden, wie man Müll trennt und was jeder Einzelne für die Umwelt tun kann. Am Freitag fand dann der Projekttag statt. Verschiedene Angebote wurden in den Klassen für andere Schüler bereitgestellt. Die ERstklässler besuchten z. B. die 6 b und bastelten "Müllmonster". Es wurden Musikinstrumente aus Flaschendeckeln und Joghurtbechern gebaut und aus Kaffeekapseln schöne Weihnachtssterne hergestellt.

kk2

m2m3

n3n2

k3m4

mm5

Umweltprojektwoche und der bundesweite Vorlesetag am 15.11.2019

Nachhaltigkeit? Save the world? Das ist unsere Zukunft! Das dachten wir uns auch! Und wir haben die Woche dann etwas anders genutzt - wohl prägender als vorher gedacht!
 
Wir, die Klasse 9c, schnappten uns das Buch "Michel - der kleine Meeresforscher"... Und los! Jeden Tag waren wir in der ersten Stunde zu Besuch bei unseren neuen Freunden - den Jungs und Mädels der 1.Klasse rund um Frau Pauli. Und wir haben ihnen vorgelesen. Immer zwei große Leser oder Leserinnen hatten 2 bis 8 kleine Zuhörer. Voller Spannung und Interesse führte uns Michel, der kleine Hai durch das Meer. Wir entdeckten Plastikprobleme, das Rumpel-Bumpel Monster und machten uns auf die Suche nach diesem komischen schwarzen Blubber! Und die Erstklässler haben soviel verstanden, hatten tolle Lösungen und stellten uns noch ganz viele Fragen.
Und am Freitag noch ein Highlight : nach dem Vorlesen haben die Großen die Kleinen mit ganz nach oben in ihr 9.-Klass-Klassenzimmer genommen und dort durften alle zusammen zum ersten Mal einen kleinen Film über Müll schauen. Da leuchteten die Augen, da wurde viel gelernt, die richtigen Antworten reingerufen und noch ein (vorerst) letztes Mal die gemeinsame Zeit genossen. 
Und die Großen haben auch viel gelernt! Weil ihr - die Kleinen - ihr seid die Zukunft! Und wir helfen euch gerne dabei...
 
 
Bis bald hoffentlich - wir sind für euch da!
Eure Klasse 9c
 
P.S. Schaut gerne mal vor unserem Klassenzimmer vorbei. Da haben wir noch Tipps aufgehängt, was jeder machen kann, um unsere Welt  "zu retten".

4anna3anna