Was ist eine Übergangsklasse?

"Übergangsklassen werden für Schülerinnen und Schüler angeboten, die als Quereinsteiger in das bayerische Schulsystem eintreten und nur rudimentäre oder gar keine Deutschkenntnisse haben. Die Grundlage für den Unterricht in der Übergangsklasse stellt der Lehrplan Deutsch als Zweitsprache dar. Durch stark differenzierte Unterrichtsformen sollen die Schülerinnen und Schüler besonders in der deutschen Sprache gefordert und gefördert werden und bei entsprechendem Lernfortschritt in der deutschen Sprache in die entsprechende Jahrgangsstufe der Regelklasse zurückgeführt werden." (http://www.km.bayern.de)

 

In fünf Übergangsklassen lernen Kinder aus 20 Ländern!

An unserer Schule haben wir derzeit fünf Übergangsklassen, in denen Kinder aus fast 20 verschiedenen Ländern von vier Kontinenten unterrichtet werden.

Die Schüler der Übergangsklassen leben erst seit weniger als zwei Jahren in Deutschland. In den Klassen für Sprachanfänger lernen sie in erste Linie Deutsch, in den Fortgeschrittenklassen bereiten sie sich auf ihre weitere Schullaufbahn vor. Ein Teil wechselt später in eine Regelklasse oder eine weiterführende Schule, ältere Schüler gehen in die Berufsschule, ein Teil besucht die 9. Klasse und bereitet sich auf den QA vor.

Im Rahmen ihres Unterrichts mit Schwerpunkt Deutsch als Zweitsprache, ist es Anliegen der Schule, die Schüler bestmöglich ins Schulleben zu integrieren. Dazu gibt Sportunterricht zusammen mit den Regelklassen, verschiedene künstlerisch-musische Projekte, Klassen-Patenschaften und andere Aktivitäten.

Die Übergangsklassen sind ein nicht wegzudenkender Bestandteil der Schulgemeinschaft und bereichern das ohnehin bunte und interkulturelle Leben unserer Schule auf besondere Weise.


QA-Vorbereitung für ehemalige Schüler der Übergangsklassen

In den vergangenen drei Jahren haben bereits mehr als zehn ehemalige Schüler der Übergangsklassen an unserer Schule erfolgreich den Qualifizierenden Hauptschulabschluss erreicht. Besonders stolz sind wir darauf, dass diese Schüler zu den besten ihres Jahrgangs zählten. Alle Schüler haben im Anschluss entweder einen Ausbildungsplatz gefunden oder besuchen eine M-Klasse.