Jugendsozialarbeit an unserer Schule 

JaS Logo rgb gross

 

däubler 

Ursula Däubler, Dipl.Sozialpädagogin FH

zuständig für die Grundschule

Tel.: 0821/324 9962

Zimmer 110, 1. Stock

Tel: 0821 324-9962

 

 

 

 

 

fr neidhardt

Frau Monika Neidhard, (Dipl. Sozialpädagogin FH)

zuständig für die Mittelschule

Tel.: 0821/324 9973

Kellergeschoß, Zimmer

 

Jugendsozialarbeit ist für Dich als Schüler und Schülerin da:

  • wenn du Ärger und Stress hast - in der Schule oder zuhause
  • wenn es Streit gibt
  • wenn Du traurig oder wütend bist
  • wenn Dir alles zuviel wird
  • wenn du einen guten Rat brauchst
  • wenn Du mit jemandem vertraulich reden willst (wir haben Schweigepflicht!)

Jugendsozialarbeit ist für Sie als Mutter und Vater da:

  • wenn Sie sich Sorgen um Ihr Kind machen, weil es oft wütend, traurig, frustriert ist
  • wenn Ihr Kind keine Freunde findet und immer wieder Ärger hat
  • wenn Sie sich wegen des Verhaltens Ihres Kindes Sorgen machen
  • wenn es in der Schule oder zuhause Stress und Ärger gibt.
  • wenn Ihre Familie Sorgen wegen Trennung, Scheidung, Krankheit, Tod oder Geldnot hat
  • wenn Sie Information und Unterstützung bei der Beantragung von Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabepaket benötigen (Bezieher von ALG II, Wohngeldbezieher, Bezieher von Kindergeldzuschlag haben Anspruch auf diese Unterstützungen)

Wir beraten vertraulich und haben Schweigepflicht!

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und suchen gemeinsam mit Ihnen nach Lösungen.