--Projekte der Leseinsel

Advent in der Leseinsel - "Winterwonderland"IMG 1518

Ab jetzt wird wieder jeden Freitag von 07:45 - 08:00 Uhr ein Gedicht oder eine Geschichte in unserer Leseinsel vorgelesen. Gerne können die Schüler Selbstgeschriebenes mitbringen!

Bei leckeren Plätzchen und Tee freuen wir uns auf ein adventliches Miteinander und zahlreiche Teilnehmer!

  IMG 1517

 

 

Bundesweiter Vorlesetag

 

....fand auch bei uns in der Lese-Insel St. Georg statt: Frau Inga Gütinger hat nicht nur zwei Kinder an unserer Schule, sondern ist auch begeisternde Vorleserin in unserer Lese-Insel. Der Bundesweite Vorlesetag wird u.a. von der Deutschen Bahn unterstützt. Denn dort arbeitet Frau Gütinger und hatte einen Vormittag frei bekommen, um bei uns vorzulesen. Die 5. Klassen freuten sich sehr!
Sie fragen sich nun: Wann ist denn wieder solch eine Bundesweite Vorlese-Aktion?

Vorlesetag 640x480    Vorlesetag2 640x480    Vorlesetag3 640x480

Vorlesetag5 640x480    Vorlesetag6 640x480

Advent in der Leseinsel - Winterwonderland
Winterwonderland 2Winterwonderland Leseinsel


In der Adventzeit sind alle Schüler in der Lese-Insel herzlich willkommen!
Bei Tee und Lebkuchen kannst du dem Weihnachtsgeheimnis von Joachim und dem mysteriösem Adventskalender auf die Spur kommen...Wunderschönes Weihnachtsbuch für groß und klein!


winterwonderland3 640x480

Neues aus der Leseinsel 2013

  

 Lese-Marathon3

 

Natürlich gab es dieses Jahr auch wieder einen grandiosen Lese-Marathon. Die jungen, motivierten Junglehrer aus dem Seminar von Sabine Wagner lasen auch dieses Mal in unserer Lese-Insel vor. Obwohl die angehenden Lehrer für die Mittelschule ausgebildet werden, haben sie unseren „Kleinen“ aus der Grundschule, den Kindern aus den Ü-Klassen vorgelesen. Die 8. Klassen hatten sogar eine Lesung von einer echten Autorin. Theresa W. wird Lehrerin und hat schon ihr eigenes Buch geschrieben. Es ging in diesem Buch heiß her: Zickenkrieg, erste Liebe, Schulstress und etwas von einem magischen Zauber zogen die Mädels und Jungs (!)der 8.Klassen in den Bann. Wow, da wollen wir nächstes Jahr mehr hören….oder das Buch als Lektüre lesen….

 

 

Book Casting mit Frau Högg

„Monsterschreck“ hat beim Book Casting das Rennen gemacht. Kurz vor den Sommerferien war Annette Högg von der Neuen Stadtbücherei bei uns in der Lese-Insel. Sie stellte den interessierten Klassen (5a, 5/6b,6a, 6b) den Sommer-Lese-Club vor. Die Schüler und Schülerinnen hatten auch gleich Lust, sich ein Buch auszuleihen. Natürlich war Frau Högg vorbereitet und hatte 2 Kisten Bücher dabei…..Nun geht’s ans Lesen….Die Klassenlehrerinnen Frau Hartl, Frau Gabaniye, Frau Kurz und Herrn Lenke stimmten fleißig mit beim „Book Casting“. Hier einige Impressionen…..
Dann viel Vergnügen beim Sommer-Lese-Club. Auch hier kannst du die Bewertungskarten herunterladen…..

 

monsterschreck

 

 

 

Brecht-Projekt

 

Wir gestalten Bilder zu Gedichten von B. Brecht. Im kommenden Schuljahr gibt es ein neues Projekt zum Brecht-Festival. Es dürfen Bilder zu Gedichten von B.B. gestaltet werden. Einige werden dann in einem Kinderbuch veröffentlicht. Auftakt war eine Veranstaltung mit Carla Andrä im Foyer des Augsburger Theaters. Die 5. Klasse von Frau Köhler und die 4. Klasse von Frau Fitschen sind mit dabei. Da sind wir gespannt!

malwettbewerb

 

 

 

Malwettbewerb mit dem DGB und dem Netzwerk LESEN 5

 

4

 

 

Märchen-Fortbildung für Lehrer aus den NetzwerkLESEN-Schulen

 

märchenfortbildung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Besuch des Drachen Kokosnuss

 

Der kleine Drache Kokosnuss hat unsere Lese-Insel besucht. Und von seinen Abenteuer hat er uns Einiges erzählt. Natürlich musste alles übersetzt werden, denn der kleine Drache spricht nur in seiner Drachensprache. Nicht nur die Grundschüler hatten viel Spaß dabei!

 

Auf einen Besuch vom Drachen Kokosnuss freuen wir uns!

Bis dahin kann man aber die Drachengeschichten in der Lese-Insel ausleihen.

 

 

drache

          Drache3

 

Drache1          Drache2

 

 

                 

              

Vorlesewettbewerb  am 18.02.2013
eine Schülerin der 6 a belegt den 2. Platz für die St. Georg Schule!

 

vorlesewettbewerb 13

 

Liebe Diane, du hast unsere St.Georg-MS Super vertreten!
Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz!

 

 

Interaktive Lesung in der Stadtbüchereibuchcover

 

"Griaßdi sucht den Stoinerna Ma" las der Autor Matthias Färber und die Illustratorin Karin Bauer Schülern der 5., 6. Klassen, sowie einer Übergangsklasse vor.

foto 1
Interaktiv waren die Kinder beteiligt an der Lesung in der Neuen Stadtbücherei. So suchten die Kinder an drei übergroßen Stadtplänen von Augsburg die Orte, wo der Junge Griaßdi überall vorbei kam ( Kaiser Augustus, Brechthaus,...).


Die Illustratorin Karin Bauer erzählte, wie die Zeichnungen für das Buch entstanden sind.
Zum Ende gab es ein kleines Quiz zum Buch.
Für diese tolle Lesung konnten die Kinder mal wieder einen Stempel für ihren Lese-Insel-Kompass bekommen.

Das Buch ist in der Stadtbücherei und in der Lese-Insel auszuleihen. Es gab am Freitag bereits eine Liste an Voranmeldungen...

Matthias Färber möchte auch an den Augsburger Lese-Inseln aus seinem Buch vorlesen.

 

foto3fotos2

 Leserolle...

leserolle_1

 

Dieses Mal hatten Schüler der 6a und 6b ihre Bücher auf eine besondere Art vorgestellt. Für den Stikk-Unterricht hatten die Mädchen und Jungen Chips-Rollen mitgebracht und diese passend zum Buch umgestaltet. Verschiedene Aufgaben, wie z.B. "Schreibe einen Brief an den Autor" oder "Gestalte ein Comic zu deinem Buch" hatten die Schüler gelöst. Die Ergebnisse hatten sie dann aneinander gereiht und zu einer langen Leserolle geklebt. Auf dem Foto sind die kreativen Rollen zu sehen. Nachahmer finden sich bereits in der 5. und 1. Klasse ....

Märchen werden lebendig

... in der Leseinsel 

  

Mrchen 2

 

Zusammen mit der 7/9 Ü von Frau Monika Lederer hat die 1. Klasse von Ulrike Pauli das Märchen von Frau Holle im Rahmen eines Lese-Szenarios umgesetzt.
 
Zunächst hat Frau Pauli den Kindern das Märchen vorgelesen. Dann gab es verschiedene Aufgaben zum Märchen. Eine Gruppe übte ein Theaterstück ein. Eine weitere Gruppe bastelte Handpuppen, mit denen sie das Märchen vorspielten.
 
 
Einige Kinder bereiteten ein Interview mit Frau Holle, der Goldmarie und der Pechmarie vor. John, Anna-Lisa, Amel und Hüsen gestalteten Werbeplakate zum Märchen.

Foto

Vorlesewettbewerb 2012

 

Herzlichen Glückwunsch! - Erfolgreiche Teilnahme am Lesewettbewerb der 6. Klassen in der Neuen Stadtbücherei. Danke, dass du unsere Schule so gut vertreten hast!- Wir sind stolz auf dich!

Daistwaslos

FCA-Profi in der Lese-Insel

Während Dr. Bertram Rapp und Prof.Dr. Julia Welzel den Kids unserer Schule vorlasen, schlich sich FCA-Profi Thorsten Oehrl in unsere Lese-Insel. Thorsten Oehrl und Klaus Döderlein (1.Vorsitzende des Freundeskreises der  Neuen Stadtbücherei; er sorgt für neue Bücher in unserer Lese-Insel!) vergaben die Preise unseres Antolin-Wettbewerbes.

 

Englischkurs in der Leseinsel

 

Jeden Dienstag von 14.00 bis 15.30 Uhr ist in der Leseinsel ein Englischkurs mit Frau Annette Nuber. Die Anmeldung erfolgt auf freiwilliger Basis. Gerne gesehen sind Schülerinnen und Schüler aus der dritten bis zur fünften Klasse, die Spaß an der englischen Sprache haben.

Text: Bianca Daumoser

 

Zwei Panther in der Lese-Insel

 

Am 29. September waren bei uns in der Lese Insel der St-Georg Mittelschule zwei Spieler der Augsburger Panther und haben den Kindern eine Fußball Geschichte vorgelesen. Das Interview führten Svenja Hiemeyer (9b) und Endrit Lecaj (7b).

 

 

 

Augsburger Allgemeine vom 1. April 2010